Kredithaie im Casino – Ausgewählte Filme

Allgemein

0 Kommentare

Kredithaie im Casino

Kredithaie sind ein ganz besonderes Übel und auch wenn die Gesetzgebung hier natürlich versucht dem modernen Wucher einen Riegel vorzuschieben, gibt es gerade rund um das Glücksspiel immer wieder ziemlich aufsehenerregende Geschichten. In Ländern wie China oder Vietnam, wo Casinos bekanntlich verboten, lauern solche hinterlistigen Betrüger den Spielern in den illegalen Etablissements auf, nutzen deren Leidenschaften für äußerst verwerfliche Machenschaften aus. Dieses Phänomen spielt natürlich ebenfalls auf der Leinwand eine Rolle, zumal recht viele Casino Movies ohnehin die ganz großen Einsätze auch gern auf Kredit zum Thema haben.

Außerhalb der Casinos: Der Filmklassiker „Loan Shark“

Bevor wir uns das Problem rund um Online Casinospiele noch genauer anschauen zunächst ein Blick auf die wichtige filmische Vorlage: Aus dem Jahre 1952 stammt Loan Shark, das im Deutschen als Hyänen der Unterwelt bekannt ist, und in diesem Streifen wird das Treiben der Kredithaie ziemlich genau beleuchtet. Als Film Noir konzipiert spielt George Raft hier die Hauptrolle und es geht im Kern um betrügerische Aktionen solcher Leute, die Fabrikarbeiter aufs Böseste ausnehmen. Natürlich geht’s um Wucher, um die extrem hohen Zinsen, zugleich aber auch um das Leiden der Menschen, die sich in ihrer Not den Kredithaien zuwenden. Ein sehr sehenswerter Film auch heute noch, der unter Kennern als Blaupause für alle folgenden Streifen gilt.

Kredithaie im Casino

Kredithaie im Casino – Ausgewählte Filme (Fotoquelle: Pixabay – CC0 Public Domain – Haris)

Wucherzinsen und Glücksspiel

Natürlich könnten wir jetzt eine ganze Reihe von Filmen aufzählen, die irgendwie mit Casinos zu tun haben und in denen miese Betrüger ihr Unwesen treiben. Vom Erfolgsfilm „The Gambler“ bis hin zu asiatischen Perlen wie beispielsweise „Yellow sea“ ist da eine Menge dabei und es lohnt sich zudem auch mal den Streifen „Unleashed“ anzuschauen. Dort sind Casinos nicht direkt Thema, wohl aber Kampfshows, bei denen kräftig gewettet werden kann. Im Prinzip ist das dem Roulette nicht unähnlich und es gibt leider immer wieder Leute, die fallen auf Angebote von Kredithaien herein. Da wird nicht selten das Haus und sogar die eigene Frau versetzt plus die Kinder zum Arbeiten, was in Asien hinter den Glitzerfassaden der neuen Hochhäuser von Peking bis Saigon fast schon die Regel ist.

In den Online Casinos hingegen ist Wucher ziemlich ausgeschlossen, dafür sorgen aufwendige Sicherheitsbestimmungen und wenn sich zum Beispiel ein Krimineller in einem Forum herumtreibt und dort zu Wucherzinsen Kredite offeriert, dann wird das meistens schnell unterbunden. Wer zockt kann nun mal verlieren, aber es ist doch sehr empfehlenswert, sich vor einem Kredit zu überlegen was sich damit anstellen lässt! In der bloßen Hoffnung auf Fortunas Zuspruch etwa bei Blackjack und Poker, am Slot Automaten oder eben bei Spielen wie Craps und Bingo ausgerechnet einen Kredit von einem Kriminellen zu verwenden, ist schon sehr waghalsig.

Zinsen CasinoImmer am Limit: Casinofilme über und mit Kredithaien sind spannend und lohnen einen Blick. Freilich lässt sich das gar nicht so einfach einteilen, weil die Versuchung besonders große Beträge am Spieltisch zu riskieren, ohnehin zum Glücksspiel dazugehört und so verlaufen die Grenzen zum Wucher in den Movies über Kredithaie im Casino meistens fließend. Unterhaltungsmäßig ist das natürlich spannend und zeigt menschliche Abgründe, aber in der Realität sollten Gesetze und die Casinos selbst unbedingt für Schutz und Aufklärung der Zocker sorgen.


Lesen Sie ebenfalls Kredit beseitigen wegen Lotto Gewinn.
Ende des Artikels „Kredithaie im Casino – Ausgewählte Filme“ – Fragen oder Anregungen? Im nachfolgenden Kommentarbereich ist Platz dafür.

Leave a Reply