Kostenlose Kreditkarte im Internet finden

Kredite

0 Kommentare

Schnell und einfach eine kostenlose Kreditkarte im Internet finden

Kostenlose Kreditkarten sind mittlerweile nicht mehr schwer zu bekommen. Doch was genau hat man unter diesem Begriff zu verstehen? Es geht darum, dass der Bankkunde keine Jahresgebühr zahlen muss. Trotzdem können Kosten für andere Leistungen der Bank anfallen wie z.B. Sollzinsen oder Gebühren für Bezahlungen in einer Fremdwährung im Ausland.

Kostenlose Kreditkarte im Internet

Abbildung: Schnell und einfach eine kostenlose Kreditkarte im Internet finden (Pixabay – CC0 Public Domain – lcb)

Kreditkartengebühren in Kürze erklärt

Jede Bezahlung in einer Fremdwährung kostet 1,50 bis 2,00 % vom Umsatz, weil die Umsäze umgerechnet werden müssen. Dabei sollte nicht vergessen werden, dass diese Kosten auch in vielen europäischen Ländern wie Tschechien, Norwegen oder Großbritannien anfallen können, denn diese haben nicht den Euro eingeführt.
Jede Kreditkarte hat eine Kreditlinie, die je nach Bonität des Kunden unterschiedlich hoch ist. Sollte der Kunde den Kredit in Raten zahlen wollen, werden Sollzinsen berechnet.

Tipp Auslandskredit: Einfach einen Bonkredit ohne Prüfung bei der Schufa bekommen.

Dies sind unter anderem wichtige Kriterien, die man bei der Auswahl berücksichtigen sollte. Bei den vielen unterschiedlichen Anbietern fällt es nicht leicht, die richtige kostenlose Kreditkarte auszusuchen. Es ist zu empfehlen, sich gründlich zu informieren und zu vergleichen. Zu den kostenlosen Kreditkarten, die meist zu den besten gezählt werden, gehören Barclaycard New Visa Kredikarte, ICS World Visa Card, DKB Cash VISA-Kreditkarte, Norisbank MasterCard und Hanseatic Bank GenialCard.

Bei vielen Vergleichen schneidet die New Visa Kreditkarte von Barclaycard am besten ab. Sie wird von einem der größten Kreditkarten-Anbietern herausgegeben. Diese Kreditkarte ist nicht nur kostenlos, sondern bietet weltweit gebührenfrei Bargeldverfügungen.
Zu den häufig gestellten Fragen zählt außerdem, ob jeder eine kostenlose Kreditkarte beantragen kann. Grundsätzlich kann das jede volljährige Person tun – unter der Vorausetzung, dass sie ein Girokonto hat.

Kreditkarten Internet Vergleichsrechner

Mit diesem Kreditkarten Internet Vergleichsrechner schnell und einfach eine günstige oder gar kostenlose Kreditkarte finden.




Oder aber man schaut bei dem Testportal http://www.diebestekreditkarte.net/kostenlose-kreditkarte/ vorbei, um sich die verschiedenen Anbieter von kostenlosen Kreditkarten und deren Angeboten anzuzeigen.

 

Kreditkarte für Minderjährige

Es besteht sogar für Minderjährige die Möglichkeit, eine Kreditkarte zu beantragen, aber die Eltern treten für den Vertrag ein. Was jedoch entscheidend bei der Beantragung einer Kreditkarte ist, ist die Bonität des Bewerbers. Das bezieht sich auf die Möglichkeiten eines Kunden seine Schulden zu bezahlen.
Da die Kreditkarte einer Kreditgewährung gleicht, gelten in Deutschland strenge Regeln zur Vergabe einer Kreditkarte. Trotz einer Ablehnung gibt es Möglichkeiten eine Kreditkarte zu bekommen. Man kann z.B. den Kreditlimit deutlich senken. Steckt man jedoch in einer Schuldenfalle, gibt es fast keine Chancen, es sei denn, man beantragt eine Prepaid-Kreditkarte. Diese wird fast wie eine Kreditkarte eingesetzt, funktioniert jedoch auf Guthabenbasis.

Leave a Reply