Kredit für Arbeitslose: Diese Optionen gibt es

Kredite

0 Kommentare

Ratenkredit Arbeitslose

Arbeitslosenkredit – Optionen

Arbeitslose verfügen über kein sicheres Einkommen, deswegen fallen sie bei der Bonitätsprüfung meist durch. Dennoch existieren mehrere Chancen, einen Kredit zu erhalten. Wichtig ist laut Experten des Fachportals KreditNetz.com: Diese Möglichkeiten sollten Jobsuchende aufgrund ihrer niedrigen Einkünfte nur im Notfall ausschöpfen, sie sollten sich nicht unnötig verschulden.

Bankkredit bei zusätzlichen Sicherheiten

Einen positiven Kreditentscheid können Arbeitslose erwarten, wenn sie einer Bank eine extra Sicherheit bieten. Das realisieren sie mit einem zweiten, gleichberechtigten Antragsteller oder einem Bürgen. Bei beiden Varianten muss diejenige Person eine ausreichende Bonität aufweisen, ein festes Einkommen sowie eine positive Schufa-Datei setzen die Institute voraus. Antragsteller und Bürgen tragen das komplette Risiko für Zahlungsausfälle. Entsprechend schwierig ist es, eine solche Person zu finden. Eventuell übernimmt ein Verwandter oder ein guter Freund diese finanzielle Gefahr.

Kredite Kreditvermittler

Abbildung 1: Optionen an Kredite für Arbeitslose (Fotoquelle: Pixabay / CC0 Public Domain – niekverlaan)

Es gibt allerdings auch Schweizer Banken, die Kredite trotz negativ Schufa Einträgen vergeben. So wie beispielsweise der Anbieter Bon Kredit.

Kredite über Kreditvermittler

Einige Kreditvermittler offerieren einen speziellen Arbeitslosenkredit, im Vergleich mit Banken legen sie bei der Bonitätsprüfung deutlich liberalere Maßstäbe an. Sie bewerten auch Arbeitslosengeld als sicheres Einkommen und vergeben Darlehen in niedriger Höhe. Die konkreten Kriterien unterscheiden sich zwischen den Anbietern. Ein bedeutender Punkt ist, ob Arbeitslose Anspruch auf das Arbeitslosengeld oder das niedrigere Arbeitslosengeld 2 haben. Bei erstem interessiert, welchen Betrag die Empfänger verzeichnen und wie lange der Anspruch währt.

Pfandkredite: Pfandgegenstand reicht als Sicherheit aus

Wer über Wertgegenstände wie ein Fahrzeug, Schmuck oder ähnliches verfügt, kann die Dienste eines Pfandleihhauses nutzen. Dieser Wertgegenstand genügt als Sicherheit, ein Gehaltsnachweis und die Abfrage der Schufa-Datei sind nicht erforderlich. Verbraucher können sich entscheiden, ob sie das Pfand innerhalb einer festgelegten Frist gegen die Zahlung von Zinsen und Gebühren auslösen oder ob das Leihhaus es behalten soll. Der Beleihungswert beträgt bei Fahrzeugen etwa 80 % des aktuellen Werts, bei anderen Gegenständen 25 bis 50 %. Der Nachteil liegt in den hohen Kosten, wenn Arbeitslose ihr Eigentum wiederhaben möchten. Sie übertreffen die Kosten für einen Bankkredit bei weitem.

In Ausnahmefällen Darlehen der Arbeitsagentur

Auch Arbeitsagenturen vergeben kleine Kredite, sie beschränken sich aber auf wenige Notsituationen. Dabei kann es sich zum Beispiel um Umzugskosten oder eine Nachzahlung bei den Nebenkosten handeln. Die Sachbearbeiter entscheiden im Einzelfall.


Konnten Sie weitere Erfahrungen für einen Kredit für Arbeitslose machen? Teilen Sie uns Ihre Erfahrung nachfolgend mit!

Kredite mit Minuszinsen – Bon Kredit Info

Kredite

0 Kommentare

Geschenktes Geld oder Abzocke?
Die ganze Wahrheit über Kredite mit Minuszinsen

Kredite mit Minuszinsen

Minuszinskredite – Bon Kredit Info

Einen Kredit aufnehmen und weniger Geld zurückzahlen als man bekommen hat – das ist das Versprechen beim Sofortkredit mit Minuszinsen. Doch welche Bank vergibt tatsächlich Kredite mit negativen Zinsen?

Die Antwort: Keine. Wirklich jede Bank möchte Zinsen für gewährte Kredite haben.

Erfahren Sie die unbequeme Wahrheit über …

  • die Tricks, mit denen die Anbieter auf Kundenfang gehen,
  • wie die (scheinbaren) „Schnäppchenkredite“ wirklich funktionieren
  • und welche Fallen Verbrauchern drohen.
  • Minuszins Kredit

    Schufa Eintrag und fremder Kontozugriff

    Schufa-Eintrag und fremder Kontozugriff – das sind nur zwei der gefährlichen Stolpersteine bei Krediten mit Minuszinsen, die Sie kennen müssen! Lesen Sie mehr auf Bon Kredit, dem seriösen Kreditgeber trotz negativen Schufa Eintrag.

    Kredithaie im Casino – Ausgewählte Filme

    Allgemein

    0 Kommentare

    Kredithaie im Casino

    Kredithaie sind ein ganz besonderes Übel und auch wenn die Gesetzgebung hier natürlich versucht dem modernen Wucher einen Riegel vorzuschieben, gibt es gerade rund um das Glücksspiel immer wieder ziemlich aufsehenerregende Geschichten. In Ländern wie China oder Vietnam, wo Casinos bekanntlich verboten, lauern solche hinterlistigen Betrüger den Spielern in den illegalen Etablissements auf, nutzen deren Leidenschaften für äußerst verwerfliche Machenschaften aus. Dieses Phänomen spielt natürlich ebenfalls auf der Leinwand eine Rolle, zumal recht viele Casino Movies ohnehin die ganz großen Einsätze auch gern auf Kredit zum Thema haben.

    Außerhalb der Casinos: Der Filmklassiker „Loan Shark“

    Bevor wir uns das Problem rund um Online Casinospiele noch genauer anschauen zunächst ein Blick auf die wichtige filmische Vorlage: Aus dem Jahre 1952 stammt Loan Shark, das im Deutschen als Hyänen der Unterwelt bekannt ist, und in diesem Streifen wird das Treiben der Kredithaie ziemlich genau beleuchtet. Als Film Noir konzipiert spielt George Raft hier die Hauptrolle und es geht im Kern um betrügerische Aktionen solcher Leute, die Fabrikarbeiter aufs Böseste ausnehmen. Natürlich geht’s um Wucher, um die extrem hohen Zinsen, zugleich aber auch um das Leiden der Menschen, die sich in ihrer Not den Kredithaien zuwenden. Ein sehr sehenswerter Film auch heute noch, der unter Kennern als Blaupause für alle folgenden Streifen gilt.

    Kredithaie im Casino

    Kredithaie im Casino – Ausgewählte Filme (Fotoquelle: Pixabay – CC0 Public Domain – Haris)

    Wucherzinsen und Glücksspiel

    Natürlich könnten wir jetzt eine ganze Reihe von Filmen aufzählen, die irgendwie mit Casinos zu tun haben und in denen miese Betrüger ihr Unwesen treiben. Vom Erfolgsfilm „The Gambler“ bis hin zu asiatischen Perlen wie beispielsweise „Yellow sea“ ist da eine Menge dabei und es lohnt sich zudem auch mal den Streifen „Unleashed“ anzuschauen. Dort sind Casinos nicht direkt Thema, wohl aber Kampfshows, bei denen kräftig gewettet werden kann. Im Prinzip ist das dem Roulette nicht unähnlich und es gibt leider immer wieder Leute, die fallen auf Angebote von Kredithaien herein. Da wird nicht selten das Haus und sogar die eigene Frau versetzt plus die Kinder zum Arbeiten, was in Asien hinter den Glitzerfassaden der neuen Hochhäuser von Peking bis Saigon fast schon die Regel ist.

    In den Online Casinos hingegen ist Wucher ziemlich ausgeschlossen, dafür sorgen aufwendige Sicherheitsbestimmungen und wenn sich zum Beispiel ein Krimineller in einem Forum herumtreibt und dort zu Wucherzinsen Kredite offeriert, dann wird das meistens schnell unterbunden. Wer zockt kann nun mal verlieren, aber es ist doch sehr empfehlenswert, sich vor einem Kredit zu überlegen was sich damit anstellen lässt! In der bloßen Hoffnung auf Fortunas Zuspruch etwa bei Blackjack und Poker, am Slot Automaten oder eben bei Spielen wie Craps und Bingo ausgerechnet einen Kredit von einem Kriminellen zu verwenden, ist schon sehr waghalsig.

    Zinsen CasinoImmer am Limit: Casinofilme über und mit Kredithaien sind spannend und lohnen einen Blick. Freilich lässt sich das gar nicht so einfach einteilen, weil die Versuchung besonders große Beträge am Spieltisch zu riskieren, ohnehin zum Glücksspiel dazugehört und so verlaufen die Grenzen zum Wucher in den Movies über Kredithaie im Casino meistens fließend. Unterhaltungsmäßig ist das natürlich spannend und zeigt menschliche Abgründe, aber in der Realität sollten Gesetze und die Casinos selbst unbedingt für Schutz und Aufklärung der Zocker sorgen.


    Lesen Sie ebenfalls Kredit beseitigen wegen Lotto Gewinn.
    Ende des Artikels „Kredithaie im Casino – Ausgewählte Filme“ – Fragen oder Anregungen? Im nachfolgenden Kommentarbereich ist Platz dafür.

    Mobilfunktarif nach Maß schneidern

    Info

    0 Kommentare

    Günstig und genau zu Ihnen passend: Mobilfunktarif nach Maß

    Verschiedene Anbieter machen die Wahl eines Handytarifs nicht leicht. Einerseits bietet die große Auswahl Flexibilität, zum Beispiel bei der Zusammenstellung von Flats, andererseits stellt sie die Nutzer vor eine Herausforderung – denn wie findet man den günstigsten Tarif für die eigenen Bedürfnisse? Wenn Sie bei der Wahl des neuen Tarifs auf Ihre persönliche Handynutzung achten und auch einen Blick auf Eckdaten wie die Mindestlaufzeit und die monatliche Grundgebühr werfen, kann eigentlich nichts schiefgehen.

    Mobilfunktarif nach Maß

    Mit einem Mobilfunktarif nach Maß den Geldbeutel beim Smartphone-Kauf schonen / Fotoquelle: Pixabay – CC0 Public Domain – 422737

    Günstiger Mobilfunktarif durch kompaktere Internetflat

    Größtenteils schlagen heutzutage die Internetflats bei Handytarifen zu Buche. Von den meisten Smartphone-Nutzern werden riesige Datenflats von vielen Gigabyte gefordert. Doch nicht jeder benötigt eine solche Internet Flatrate für unterwegs – einige setzen auch im digitalen Zeitalter bevorzugt auf die klassische Telefonie. Nutzen Sie das Smartphone unterwegs höchstens für den Blick auf Facebook oder WhatsApp, reicht eine kleinere Flat von maximal 300 MB aus. Tipp: Einige Anbieter erlauben die komplett flexible Hinzubuchung und Entfernung einzelner Flatrates im monatlichen Rhythmus. So kann bei Unsicherheiten über den Datenverbrauch eine erste Flatrate gewählt und nach Bedarf spontan zu einer höheren oder geringeren Flatrate gewechselt werden.

    Tipp: Mit den Tarifcheck 24 Rechnern Geld sparen auf Strom, Heizung, DSL und Co ..

    Mobilfunktarif nach Maß – die Eckdaten
    Wichtige Eckdaten: Netzverfügbarkeit, Laufzeit und Grundgebühr

    Bei günstigen Anbietern wie discoSURF, die teilweise noch auf das Prepaid-System setzen, lohnt ein Blick auf die Netzverfügbarkeit. Billigtarife werden vor allem im E1- und E2-Netz angeboten. In manchen Gebieten kann der Empfang hier beeinträchtigt sein. In den meisten Regionen funktionieren diese Simkarten jedoch einwandfrei und Sie können durch die günstigen Preise viel Geld einsparen. Die Laufzeit ist ebenfalls wichtig: Verträge mit Mindestlaufzeiten von 12 oder 24 Monaten sollten nur dann abgeschlossen werden, wenn der Tarif exakt zu den eigenen Bedürfnissen passt. Weiterhin empfiehlt sich eine Überprüfung der monatlichen Grundgebühr, die auch beim flexiblen Wechsel von Flatrates bestehen bleiben kann. Zu guter letzt gilt die Devise: Haben Sie Mobilfunktarife gefunden, die für Sie infrage kommen, sollten Sie diese miteinander vergleichen. Während ein Tarif vielleicht mit einem neuen Smartphone lockt, sind bei dem anderen die Gebühren geringer, während bei einem dritten die flexible Kündigungsmöglichkeit punktet. Sie entscheiden, welcher Tarif am besten passt.

    KfW Darlehen – günstige Kredit-Alternative

    Finanzierung

    0 Kommentare

    Das KfW Darlehen – die günstige Kredit-Alternative

    Wer einen Kredit aufnehmen möchte, sollte sich vorher über das breite Angebot und die Konditionen informieren. Eine günstige Alternative könnte ein KfW Darlehen sein. Die öffentlich-rechtliche Kreditanstalt für Wiederaufbau hat sich der Finanzierung von Projekten verschrieben, die dem Allgemeinwohl dienen. Hierfür stellt sie besonders günstige Kredite zur Verfügung und verfolgt eine liberale Vergabepolitik. In folgenden Bereichen kann ein KfW Darlehen beantragt werden, wie auf www.netzkredit.com beschrieben wird:

    Erneuerbare Energien dank KFW

    KfW Darlehen

    Förderung / Finanzierung: KfW Darlehen ermöglicht die Realisierung von zahlreichen Projekten (Fotoquelle: Pixabay – CC0 Public Domain – nattanan23)

    Alle Projekte, die der Energiewende dienen, können mit einem Darlehen der KfW finanziert werden. Das gilt für die Installation von Fotovoltaikanlagen durch Privatpersonen und Unternehmen genauso wie für das energieeffiziente Sanieren des eigenen Hauses. Wichtig ist hierbei, den Kreditantrag vor der Investition zu stellen, Kredite für bereits laufende Projekte werden abgelehnt.

    Unternehmensgründung dank Förderdarlehen von KFW

    Um den Wohlstand in Deutschland zu sichern, vergibt die KfW auch Kredite für Existenzgründer. Der Antrag wird bei der Hausbank gestellt, die ihn dann an die KfW weiterreicht. Nötig ist vor allem ein schlüssiges Geschäftskonzept. Damit können sowohl kleine als auch größere Summen beantragt werden. Wer sein Geschäft erweitern will, ist bei der KfW ebenfalls richtig. So können neue Technologien oder der Aufbau neuer Standorte günstig finanziert werden.

    Tipp: Finanzierung eines Immobilienprojektes

    Studienkredit – Der Kredit für Studenten

    Wer sein Studium finanzieren möchte, beantragt in der Regel BAföG, da es hier für die Hälfte des Betrages einen Zuschuss gibt und der Rest als zinsfreies Darlehen läuft. Aber nicht jeder kann BAföG beantragen. Es gibt Altersgrenzen und es wird ausschließlich die Regelstudienzeit finanziert. Ein KfW Darlehen kann eine günstige Alternative sein. Niedrige Zinsen, der Verzicht auf eine Bonitätsprüfung und gute Konditionen für die Rückzahlung des Kredits stellt die KfW zur Verfügung, um die Bildung junger Menschen zu unterstützen.

    Immobilienprojekt trotz Schufa finanzieren

    Immobilien

    0 Kommentare

    Was kann man tun wenn man ein Immobilienprojekt trotz negativer Schufa realisieren bzw. finanzieren möchte? In diesem Artikel wollen wir die Kernfrage beantworten und Möglichkeiten aufzeigen, was man tun kann, wenn man ein Projekt für Immobilien finanzieren möchte.

    Immobilienprojekt trotz Schufa im Ausland finanzieren

    Die deutschen Banken haben ein Immobiliendarlehen oder einen Kredit für ein Immobilienprojekt verweigert? Kein Problem, denn mittlerweile kann man gute und günstige Kredite bzw. Darlehen hinsichtlich der Zinskonditionen im Ausland bekommen. Ein guter Anbieter ist hier zum Beispiel Bon Kredit, wenn man ein Immobilienprojekt finanzieren möchte.

    Falls man in Deutschland bzw. in der Schufa nicht negativ aufgefallen ist,, so kann man einen Kreditrechner für Immobilien benutzen, wo ein Vergleich von deutschen Banken stattfindet. Der nachfolgende Rechner kann zu diesem Zweck kostenfrei und unverbindlich benutzt werden.

    Projekt für Immobilien trotz negativ Eintrag realisieren

    Möchte man ein Projekt für Immobilien durchsetzen, aber man verfügt über einen negativen Eintrag bei der Schufa in Deutschland. So kann man dank der europäischen Einheit und der neu hinzukommenden Möglichkeiten auf besonders zinsgünstige Darlehen und Kredite für Immobilienprojekte zurückgreifen. Ein sehr guter Anbieter für all jene die in Deutschland keinen Kredit / Darlehen für ein Immobilienprojekt bekommen, ist das der Kreditvermittler BonKredit. Dort können ebenfalls Selbstständige, Rentner, Wehr- oder Zivildienstleistende oder Erben mit keinem Einkommen einen Kredit bekommen. Mit einem Klick auf die nachfolgende Schaltfläche gelangen Sie direkt zu dem Anbieter .

    Immobilienkredit trotz Schufa bekommen

    Immobilien Neubauprojekte exklusiv

    Falls man Immobilienprojekte bzw. Neubauprojekte trotz Schufa realisieren möchte und man auf der Suche nach exklusiven Hausprojekten ist, dann sollte man einen Blick auf die Webseite Traumvilla24 werfen. Auf dieser Luxusimmobilienseite gibt es eine Vielzahl an hoch qualitativ empfehlenswerten Traumvilla Objekten in Griechenland, Spanien, Italien und Deutschland. Zudem kann man sich über aktuelle Neubauprojekte informieren lassen. Diese Wunschtraumhäuser sind realisierbar in Deutschland und in ganz Europa. Jetzt kostenlos und unverbindlich eine Angebot für sein individuelles Immobilienprojekt einholen.

    Immobilien Projekt Social Media

    Auf der Suche nach einem Immobilien Projekt Social Media? Auf dem Twitter Kanal des Villen Unternehmens können weitere interessante Traumvillen und Investitionsobjekte gefunden werden.

    Jetzt Immobilienprojekt trotz Schufa finanzieren und bares Geld sparen durch die Vorteile von Traumvilla24!

    Was ist bei Tagesgeldzinsen zu beachten?

    Konten

    0 Kommentare

    Tagesgeld Zinsen – Was muss man beachten?

    Die Einlagensicherung bei Tagesgeldzinsen

    Auf der Suche nach dem passenden Tagesgeld-Anbieter sollten Sie zuerst die zuverlässige Einlagensicherung beachten. EU-weit sind die Tagesgeldkonten bis zu 100.000 € pro Kunde abgesichert, was bei einer Insolvenz bedeutet, dass die Sicherung eingreift. Außerdem gewähren viele Banken auch eine höhere Absicherung als die gesetzliche Einlagensicherung, jedoch ist diese Zusatzsicherung freiwillig. Investoren sollten aber bei den Banken außerhalb von Europa sehr vorsichtig sein. Dabei ist es ratsam zuerst viele Informationen einzuholen und mit der jeweiligen Bank Kontakt aufzunehmen. Die Angebote sollte man nicht einfach so hinnehmen, sondern auf jeden Fall mit anderen vergleichen, damit Sie mit dem Tagesgeld auch Zinsen verdienen können.



    Finanztipp: Jetzt ein kostenfreies Girokonto mit guten Konditionen im Internet finden.

    Tagesgeld Zinsen

    Abbildung: Was gibt es bei Tagesgeldzinsen zu beachten? (Fotoquelle: Pixabay – CC0 Public Domain – peter-facebook)

    Wie hoch ist der Zinssatz? Die meisten Sparer bekommen abhängig von ihrer Anlage Tagesgeld Zinsen von über 1 Prozent auf ihr Tagesgeld-Konto gutgeschrieben. Allerdings sollte hier die variable Verzinsung beachtet werden. Wenn keine zeitlich befristete Zinsgarantie angeboten wird, können sich die Tagesgeld Zinsen demnach schlagartig von einem auf den anderen Tag ändern. Bei einem festgelegten Zinssatz kann man allerdings auch nicht von steigenden Zinsen profitieren. Es wird aber gewährt, dass Sie über das Tagesgeld immer verfügen können.

    Gibt es eine Zinsgarantie? Anbieter mit Zinsgarantie haben sich immer wieder als vorteilhaft erwiesen, während sich die Zinsen ohne Zinsgarantie täglich ändern. Die Zinsgarantie ermöglicht einen Profit über eine bestimmte Zeit. Abhängig von der Bank kann er bei 3, 6 oder bei 12 Monaten liegen. Dabei legt jede Bank andere Termine für die Zinsgutschrift fest. Manche beschränken sich auf jährliche Gutschriften, andere wiederum auf mehrere Male. Das letzte Konzept zeichnen verschiedene Vorteile aus, wie beispielsweise der Zinseszinseffekt.

    Sind die Leistungen benutzerfreundlich? Die Benutzerfreundlichkeit der Service-Leistungen und des Angebots spielt bei der Auswahl selbstverständlich auch eine sehr wichtige Rolle. Kann man das Tagesgeldkonto auch im Internet von zu Hause aus verwalten? Muss ein separates Konto unterhalten werden, um ein Tagesgeldkonto eröffnen zu können? Kann man Daueraufträge beim Tagesgeldkonto nutzen? Diese und verschiedene andere Fragen sollten auf jeden Fall beantwortet werden, damit man sich am Ende für einen kundenfreundlichen Anbieter entscheiden kann. Damit Sie für Ihren Bedarf den besten Anbieter auswählen können, der Ihnen zugleich die besten Tagesgeld Zinsen garantiert, sollten Sie gleich mehrere Angebote verschiedener Banken miteinander vergleichen. Erst dann können Sie sich sicher sein, dass Sie die richtige Entscheidung getroffen haben.

    Onlinevergleich für Tagesgeldzinsen / Konten

    Möchte man sich im Internet einmal umfassend informieren, dann bietet sich ein Onlinevergleich für Tagesgeldzinsen bzw. Konten an. Auf der Webseite http://www.tagesgeld-kontovergleich24.de/tagesgeldzinsen-vergleich/ findet man einen sehr guten, intuitiv bedienbaren und unverbindlichen Online-Rechner bzw. Vergleich für die Zinssätze der Tagesgeldkonten.

    Kostenloses Girokonto im Internet finden

    Konten

    1 Kommentar

    Einfach und bequem ein kostenloses Girokonto im Internet finden

    Kostenlos ist ein Girokonto erst dann, wenn der Kunde nicht für Kontoführung, Kreditkarten, Überweisungen oder Bargeldbezug aufkommen muss. Für Kunden mit einem regelmäßigen Einkommen ist die Auswahl an kostenfreien Girokontos wesentlich größer als für Kunden, die arbeitslos oder Hartz-IV-Empfänger sind.

    Kostenloses Girokonto

    Die Anzahl der Angebote kostenloser Girokontos ist zwar groß, doch kostenlos bedeutet nicht gleich kostenlos. Erst müssen alle der folgenden Bedingungen erfüllt werden:
    Für ein kostenloses Girokonto sollte unter keinen Umständen ein monatlicher Grundpreis anfallen. Obwohl viele Banken eine monatliche Gebühr für die Kontoführung verlangen, verzichten einige ganz oder bedingt auf die Gebühr. Die Bedingung ist meistens ein regelmäßiges Gehalt.

    EC-/Girokarten sind vom Girokonto nicht wegzudenken, denn sie dienen zum Bezahlen und Bargeldabheben. Manchmal kann man eine Kreditkarte fast wie eine Girocard nutzen, doch nicht alle Banken erlauben das und außerdem wird sie in Deutschland nicht so oft akzeptiert wie die Girocard. Aufgrund dessen muss beim kostenlosen Girokonto eine Girocard ohne monatliche oder jährliche Gebühr von der Bank zur Verfügung gestellt werden. Falls die Kreditkarte im Paket enthalten sein sollte, müsste das Gleiche für sie gelten.

    Onlinerechner für kostenlose Girokonten

    Mit dem Onlinerechner für kostenlose Girokonten mühelos gratis Konten ermitteln.





    Tipp: Auf der Suche nach einer kostenlosen Kreditkarte? Dieser Onlinevergleichsrechner hilft ihnen einen guten und günstigen oder gar kostenlosen Anbieter zu finden.

    Falls man eine gute Übersicht über kostenlose Girokonten sucht, dann kann man ebenfalls einen Blick auf die Webseite unter http://www.online-girokontovergleich.de/bestes-girokonto/ werfen. Dort werden sämtliche Kreditkartenanbieter und deren Leistungen aufgeschlüsselt und anschaulich präsentiert.

    Bei Transaktionen können kosten anfallen

    Wenn Kunden persönlich Geld in der Bank überweisen möchten, entstehen Kosten. Doch ein kostenfreies Girokonto muss gebührenfreie Überweisung im Internet anbieten. Sollten hierbei Kosten anfallen, kann man nicht mehr vom kostenlosen Girokonto sprechen.
    Zuletzt muss das kostenlose Bargeldabheben erwähnt werden, das ein kostenloses Girokonto mitbringen muss. Hierbei wird zwischen Abhebungen von Bargeld im Innland und im Ausland unterschieden. In Deutschald bieten das viele Banken an und zwar über eigene Geldautomaten oder einer Partnerbank. Wenn der Kunde allerdings im Ausland mit einer Visa- oder Mastercard Geld abheben möchte, fallen meistens Kosten an. Entweder handelt es sich dabei um eine feste Summe oder es wird ein Prozentsatz des abgehobenen Betrags berechnet. Doch einige Direktbanken wie etwa die DKB-Bank bieten diese Leistung weltweit gebührenfrei an. Dazu gehören auch Filialbanken wie die Deutsche Bank oder die Commerzbank.

    Leider arbeiten einige Banken mit Tricks und es wird empfohlen das Kleingedruckte nach solchen zu untersuchen. Man sollte sich gut über einen eventuellen Mindestgeldeintrag, Jahresgebühren für Kreditkarten oder Geldbewegungen und sonstige Extra-Kosten gut informieren.


    Fotoquelle: Pixabay – CC0 Public Domain – Nikin

    Kostenlose Kreditkarte im Internet finden

    Kredite

    0 Kommentare

    Schnell und einfach eine kostenlose Kreditkarte im Internet finden

    Kostenlose Kreditkarten sind mittlerweile nicht mehr schwer zu bekommen. Doch was genau hat man unter diesem Begriff zu verstehen? Es geht darum, dass der Bankkunde keine Jahresgebühr zahlen muss. Trotzdem können Kosten für andere Leistungen der Bank anfallen wie z.B. Sollzinsen oder Gebühren für Bezahlungen in einer Fremdwährung im Ausland.

    Kostenlose Kreditkarte im Internet

    Abbildung: Schnell und einfach eine kostenlose Kreditkarte im Internet finden (Pixabay – CC0 Public Domain – lcb)

    Kreditkartengebühren in Kürze erklärt

    Jede Bezahlung in einer Fremdwährung kostet 1,50 bis 2,00 % vom Umsatz, weil die Umsäze umgerechnet werden müssen. Dabei sollte nicht vergessen werden, dass diese Kosten auch in vielen europäischen Ländern wie Tschechien, Norwegen oder Großbritannien anfallen können, denn diese haben nicht den Euro eingeführt.
    Jede Kreditkarte hat eine Kreditlinie, die je nach Bonität des Kunden unterschiedlich hoch ist. Sollte der Kunde den Kredit in Raten zahlen wollen, werden Sollzinsen berechnet.

    Tipp Auslandskredit: Einfach einen Bonkredit ohne Prüfung bei der Schufa bekommen.

    Dies sind unter anderem wichtige Kriterien, die man bei der Auswahl berücksichtigen sollte. Bei den vielen unterschiedlichen Anbietern fällt es nicht leicht, die richtige kostenlose Kreditkarte auszusuchen. Es ist zu empfehlen, sich gründlich zu informieren und zu vergleichen. Zu den kostenlosen Kreditkarten, die meist zu den besten gezählt werden, gehören Barclaycard New Visa Kredikarte, ICS World Visa Card, DKB Cash VISA-Kreditkarte, Norisbank MasterCard und Hanseatic Bank GenialCard.

    Bei vielen Vergleichen schneidet die New Visa Kreditkarte von Barclaycard am besten ab. Sie wird von einem der größten Kreditkarten-Anbietern herausgegeben. Diese Kreditkarte ist nicht nur kostenlos, sondern bietet weltweit gebührenfrei Bargeldverfügungen.
    Zu den häufig gestellten Fragen zählt außerdem, ob jeder eine kostenlose Kreditkarte beantragen kann. Grundsätzlich kann das jede volljährige Person tun – unter der Vorausetzung, dass sie ein Girokonto hat.

    Kreditkarten Internet Vergleichsrechner

    Mit diesem Kreditkarten Internet Vergleichsrechner schnell und einfach eine günstige oder gar kostenlose Kreditkarte finden.




    Oder aber man schaut bei dem Testportal http://www.diebestekreditkarte.net/kostenlose-kreditkarte/ vorbei, um sich die verschiedenen Anbieter von kostenlosen Kreditkarten und deren Angeboten anzuzeigen.

     

    Kreditkarte für Minderjährige

    Es besteht sogar für Minderjährige die Möglichkeit, eine Kreditkarte zu beantragen, aber die Eltern treten für den Vertrag ein. Was jedoch entscheidend bei der Beantragung einer Kreditkarte ist, ist die Bonität des Bewerbers. Das bezieht sich auf die Möglichkeiten eines Kunden seine Schulden zu bezahlen.
    Da die Kreditkarte einer Kreditgewährung gleicht, gelten in Deutschland strenge Regeln zur Vergabe einer Kreditkarte. Trotz einer Ablehnung gibt es Möglichkeiten eine Kreditkarte zu bekommen. Man kann z.B. den Kreditlimit deutlich senken. Steckt man jedoch in einer Schuldenfalle, gibt es fast keine Chancen, es sei denn, man beantragt eine Prepaid-Kreditkarte. Diese wird fast wie eine Kreditkarte eingesetzt, funktioniert jedoch auf Guthabenbasis.

    Hohe Zinsen beim Dispositionskredit – Was nun?

    Kredite, Schulden

    0 Kommentare

    Wenn man hohe Zinsen beim Dispositionskredit hat, was kann man tun? Häufig stellt sich diese Frage für Kreditnehmer von Dispo-Krediten. Viele Menschen nehmen das einfach so hin und zahlen brav die Zinsen für den Dispokredit. Aber mitunter sind die hohen Zinsen für den Dispositionskredit nicht gerechtfertigt. Möchten Sie mehr darüber in Erfahrung bringen? Dann hier unbedingt weiterlesen …

    Beim Dispositionskredit hohe Zinsen

    Hat man schon eine Vorahnung , dass die Zinsen für den genommen Dispositionskredit vielleicht etwas zu hoch sind, dann sollte man sich nicht zufrieden geben mit der Aussage einer Sparkasse oder Bank. Natürlich möchten die Kredit- oder Darlehensgeber keine Fehler zugeben. Der Mitarbeiter vor Ort weiß auch gar nicht von dieser Vorgehensweise des Vorstandes. Mittlerweile gibt es sogar Möglichkeiten wie man prüfen kann, ob beim Dispositionskredit die Zinsen ungerechtfertigt zu hoch sind. Man muss einfach nur sein Konto prüfen lassen.

    Hohe Zinsen Dispositionskredit

    Abbildung 1: Hohe Zinsen beim Dispositionskredit? Nicht immer ist dies gerechtfertigt! (Fotoquelle: PublicDomainPictures – CC0 Public Domain)

    Für den Otto-Normal-Verbraucher ist das leider häufig nicht gerade kostengünstig. Allerdings gibt es mittlerweile Rückabwicklungsanbieter die das kostenfrei anbieten. Die Vorprüfung mit einem „Mini-Gutachten“ ist dabei völlig gratis. Jenes Gutachten welches von Kreditsachverständigen erstellt wird, ist zwar nicht verwertbar vor Gericht, aber dennoch bietet es einen guten Ausblick, was man bei Erfolg erhalten könnte.

    Tipp Girokonto: Ein gratis Girokonto erhalten welches sich schnell, einfach und unkompliziert eröffnen lässt.

    Gutachten Zinsanpassung Banken

    Wenn man die Prognose erhalten hat und wenn man denkt, dass es sich rechnen würde, dann hat man ebenfalls die Möglichkeit sich gerichtsverwertbare Gutachten anfordern zu lassen. Das kostet natürlich Geld. Allerdings wurde der Vorab-Check ebenfalls von Experten aus diesem Bereich durchgeführt. Wenn man dann von diesen Finanzexperten ein Gutachten bekommt, welches vor Gericht verwertbar ist, dann stehen die Chancen um einiges besser. Nicht selten haben Personen für ein Konto welches sie vor x-Jahren einmal eröffnet hatten und ebenfalls den einen oder anderen Kredit hatten, einige Tausend Euro zurück erstattet bekommen.

    Tipp: Infos zum Bankkonto auf dieser Webseite erhalten und bares Geld sparen!

    Ein Anbieter welcher die gratis Prüfung bei hohen Zinsen anbietet ist (Link entfernt – Dienst wird nicht mehr angeboten) . Bei diesem Anbieter werden sämtliche Verträge angenommen. Dabei spiel es keine Rollte wie hoch der Dispo oder die Kreditsumme letztendlich war. Die Prüfung auf Rückerstattung ist in jedem Fall kostenfrei. Warum sollte man diesbezüglich die hohen Zinsen für einen Dispositionskredit hinnehmen?

    Video hohe Zinsen der Banken und Sparkassen

    Nachfolgend ein interessantes Video was diese Angelegenheit etwas näher erörtert.

    War der Artikel über Hohe Zinsen beim Dispositionskredit und was man tun kann hilfreich? Diesen Artikel bitte teilen oder auf Twitter verbreiten.

    Page 1 of 711 2 3 71